NLB: Letztes Heimspiel im 2017

24/11/2017

Am Samstag treten die Wölfe gegen den Pully RHC im letzten Heimspiel dieses Jahres an. Die Favoritenrollen sind klar verteilt, alles andere als ein Münsinger Sieg wäre eine Überraschung.

Anfangs November lieferten sich die beiden Mannschaften bereits das erste Meisterschaftsduell in Pully. Münsingen war deutlich überlegen und konnte mit einem 5:1 Sieg die drei Punkte aus Pully entführen. Nun kommt es zur Wiederbegegnung mit der kämpferischen Mannschaft. Wie so öfters, versuchen die Spieler von Pully mit teils nicht ganz regelkonformen Mitteln, den Gegner aus dem Konzept zu bringen. Dass die Münsinger anfällig auf solche Aktionen sind, zeigte das Spiel gegen Pully auswärts (Rote Karte David Schädeli). Nun will man sich im Lager der Münsinger auf das eigene Spiel konzentrieren und die Sticheleien ignorieren.Die Situation ist klar, ein Pflichtsieg für das Team von Trainer Jonas Schädeli, alles andere wäre eine Enttäuschung. Münsingen ist aktueller Leader der NLB, wobei der Pully RHC am Tabellenende sitzen blieb und aus fünf Spielen nur deren zwei Punkte holen konnte.

 

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung der HCMW-Family beim letzten Heimspiel im Jahr 2017.

 

H.C. Münsingen Wölfe – Pully RHC

Spielort: Schlossmatt Münsingen

Zeit: 14:00 Uhr

Please reload

Weitere Beiträge
Please reload

Baumann_Gartenbau_Blache_2000x800_V2_3.p

© 2019  Hockey Club Münsingen Wölfe  |  created by

joexsports website webmaster