NLB: Münsingen gewinnt trotz Defensivproblemen

02/11/2015

Im ersten Auswärtsspiel der Saison konnten die Münsinger drei Punkte nach einem hartumkämpften Spiel gegen Gipf-Oberfrick nach Hause bringen.

Mit leichtem Pressing wollte man den Gegner schon zu Beginn zu Fehlern zwingen. Dies funktionierte aber nicht wie erwünscht und es entstanden Kontermöglichkeiten. So war der Fehlstart der Münsinger Wölfe Tatsache. Schon nach sechs Minuten führten die Aargauer durch Fabian Behringer und Mike Dornbierer 2:0. Nach einem Timeout konnte Jonas Schädeli zwar zum 2:1 verkürzen doch durch weitere Fehler in der Verteidigung spielte sich das Heimteam einen 4:1 Vorsprung heraus.

Münsingen versuchte nun mit mehr Geduld in der Verteidigung zu spielen und auch in der Offensive liess man den Ball besser laufen. Dies verdeutlichte der Doppelschlag in der 13. Minute von Gerber und Schädeli. Nach einem vergebenen Penalty des Heimteams ging die Aufholjagt der Wölfe weiter. Leichtnahm schloss, nach einem Abpraller, aus der Luft ab und noch vor der Pause setzte Schädeli, mit einem strammen Handgelenkschuss den Ball unter die Latte zur Führung.

 

In der zweiten Hälfte ging das muntere Tore schiessen weiter. Mike Dornbierer traf zum 5:5 Ausgleich und nur vier Minuten später traf Gerber zur erneuten Führung der Münsinger. Dank einem direkten Freistoss nach blauer Karte von Raphael Lemblé konnte der gefoulte Tiago Feria zum vorentscheidenden 7:5 einschieben. In der 40. Minute schloss Hanspeter Schwarb zwar nochmals zum Anschlusstreffer ab. Durch den vierten Treffer von Schädeli und einem weiteren Treffer von Tiago Faria, liess das Team aus dem Kanton Bern aber keine weitere Spannung mehr aufkommen.

So konnte das erste Meisterschafts-Auswärtsspiel der Münsinger Wölfe mit einem Schlussresultat von 6:9  gewonnen werden. Fehler auf beiden Seiten öffneten den Weg zum Tor und führten zu einem torreichen Spiel.

 

 

RHC Gipf-Oberfrick: HC Münsingen Wölfe 6:9 (4:5)

 

Ort: Gipf-Oberfrick Schiedrsichter: Rubi Zuschauer: 35

 

HC Münsingen Wölfe: Rubin Lukas, Sieber Gilberto, Gerber Matthias(2), Oliveira Faria Rui Miguel, Oliveira Faria Tiago Filipe(2), Schädeli Jonas(4), Rubin Nicola, Zimmermann Alain Leichtnam Marc(1)

 

RHC Gipf-Oberfrick: Büchli Daniel, Bumann Luca, Behringer Fabian(1), Dornbierer Mike(3), Lemblé Raphae, Näf Simon(1), Schwarb Hanspeter(1)

Please reload

Weitere Beiträge
Please reload

Baumann_Gartenbau_Blache_2000x800_V2_3.p

© 2019  Hockey Club Münsingen Wölfe  |  created by

joexsports website webmaster