Eduardo Mendes übernimmt die Verantwortung an der Bande

14/09/2015

Nach dem Remo Walther sein Amt als Trainer bei den Wölfen niederlegte war der Vorstand mit vollem Engagement auf der Suche nach einem Ersatzmann. Der Wunschkandidat für dieses Amt sagte gestern zu.

 

Präsident Nicola Rubin konnte gestern Abend die Mannschaft mit einer positiven Nachricht informieren, der ehemalige Spieler von Diessbach, Eduardo Rodrigues Mendes, wird neu die NLB von Münsingen trainieren.

Mendes verfügt über viel Erfahrung, der Portugiese war lange Zeit eine Teamstützte in Diessbach, gewann dort Cup und Meisterschaft als Feldspieler. In Portugal war er beim OC Barcelos und zuletzt bei CART aktiv, woher er auch die Faria Brüder kennt.

Als Trainer hatte Mendes bereits die U20 und NLC von Diessbach unter sich. Die Mannschaft sprach sich im Vorfeld einstimmig für die Verpflichtung von Mendes aus, was eine gute Basis für die Arbeit in der Zukunft sein wird. Der Vorstand der Wölfe ist über die Zusage vom Portugiesen höchst erfreut und freut sich auf die Aufnahme des Trainingsbetriebs mit ihm in dieser Woche.

Please reload

Weitere Beiträge
Please reload

Baumann_Gartenbau_Blache_2000x800_V2_3.p

© 2019  Hockey Club Münsingen Wölfe  |  created by

joexsports website webmaster