• HCMW Vorschau

NLB: Derbytime!

Am Samstag treffen die Wölfe im letzten Qualifikationsspiel auf den SC Thunerstern. Die Sterne aus Thun überfuhren am vergangenen Wochenende regelrecht den bis dahin ungeschlagenen RHC Wolfurt. Im Angriff läuft es den Thunern, was beim HCMW im Moment klar der Schwachpunkt ist.

Nun gibt es kein Pardon mehr - die Playoffs stehen kurz vor der Tür. Die Wölfe wollen dieses Spiel nutzen, um sich selbst zu beweisen, dass mehr drin liegt als in den letzten beiden Partien. Man erschwerte sich das Leben mit vielen individuellen Fehlern selbst. Kein Spielfluss im Spiel der Wölfe verhinderte grösstenteils Torchancen und liess die Wölfe viel verteidigen. Backup-Keeper Gilbert Sieber erhielt Spielpraxis und zeigte eine gute Leistung.

Die letzte Begegnung der beiden Mannschaften endete mit…HTTP Error 404352 Spiel nicht gefunden…… lassen wir das besser ;)

Ausgangslage: Gewinnt Münsingen, vermiesen sie den Thunern den Qualisieg. Die Sterne werden aber alles daran setzen um sich diesen Sieg zu holen. Münsingen ist auf dem 4. Platz gesetzt, da geht weder gegen hinten noch gegen vorne etwas. Mit der aktuellen Tabelle zeigt man sich im Lager der Wölfe eigentlich sehr zufrieden. Gegen welches Team man im allfälligen Halbfinale antreten würde, haben die Münsinger noch selbst in der Hand.

H.C. Münsingen Wölfe – SC Thunerstern

Anpfiff: 17:00 Uhr Ort: Rollhockeyplatz Schlossmatt

71 views
Baumann_Gartenbau_Blache_2000x800_V2_3.p

© 2019  Hockey Club Münsingen Wölfe  |  created by

joexsports website webmaster